Pinot Noir Schloss Werdenberg

Der Pinot Noir Schloss Werdenberg zeigt sich fruchtbetont und kräftig. Dieser Wein ist auf dem flachgründigen Felskopf des sonnigen Schlosshügels in Werdenberg gewachsen und klassisch maischevergoren. Der Wein zeigt sich mit einem klaren und kräftigen Rubinrot. Das Bukett ist geprägt von samtiger Tiefe, erfüllt mit frischen Düften von Kirschen, reifen Brombeeren, Johannisbeeren und Dörrpflaume. Der Geschmack ist elegant und kräftig und lang anhaltend mit viel frischer Frucht. Die Tanine sind samtig-weich und die feine Säure ergänzt die Finesse dieses eleganten charaktervollen Pinot Noir. Sehr ausgewogen und harmonisch sowohl im Duft als auch im Geschmack.

 

Speiseempfehlung: Kräftige Fleischgerichte, Kurzgebratenes, Geschmortes, Wildgerichte, ausgewählte Pastagerichte, Rotweinrisotto, Rindfleisch, Lammfleisch, Fleischpasteten oder Käseauswahl.

 

zum Shop