Pinot Noir Sevelen

Der Pinot Noir Sevelen wächst geschützt durch hohe Mauern mitten im Dorf Sevelen heran. Im Glas glänzt der Spätburgunder mit seiner rubinroten Farbe und seinen Farbreflexen. Im Duft erkennt man eine Kombination aus Wildkirsche, Erdbeere und Vanille, ergänzt durch einen zarten Duft von Marroni. Der Geschmack präsentiert sich angenehm stoffig, leicht pfeffrig-würzig und fruchtig zugleich, mit weichen Tanninen und samtigem Abgang. Fruchtig und gehaltvoll - für den täglichen Genuss!

 

 

Speiseempfehlung: sämtliche Fleischgerichte, z.B. Rindercarpaccio, geschmorter Braten, Gulasch, Fleischrisotto, Blätterteigfleischgerichte, Nudelauflauf und Käse

 

zum Shop