Aktuell


2018 haben wir unter anderem dank den hervorragenden klimatischen Bedingungen ein lange gehegtes Projekt umsetzen können: Die Installation und den Betrieb einer georgischen Weinamphore, genannt Kwewri oder Kvevri.


Gerne nehmen wir an regionalen Biomärkten teil. Da finden wir Interessierte nicht nur an hervorragenden Weinen, sondern auch an unserer ökologischen Arbeitsweise. Dies erfüllt uns mit Stolz und gibt uns die Kraft, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen.